Springe zum Inhalt

MED500XDie Mede8er MediaBox MED500X, eine nette Box mit einem HDMI-Ausgang der wirklich 1080p schaft.

Als Medien kann man S-ATA-Platten, USB-Sticks, USB-Platten sowie SD-Cards verwenden. Wobei ich derzeit nichts dergleichen verwende, da der eingebaute 16MB Flash Speicher und 128MB DDR2 SDRAM für meine Zwecke ausreichend sind.

Die Multimedia-Dateien liegen auf einem VDR-Server. Der Zugriff auf den VDR erfolgt per UPnP. Hierfür läuft jetzt auf dem VDR ein UPnP-Server MediaTomb. Über diesen UPnP-Server lassen sich quasi alle Media-Dateien streamen.

Bislang bin ich mit der Box und der MediaTomb Konfiguration sehr zufrieden. Allerdings läuft wie gesagt fast alles per UPnP 😀

1

Nokia 5800 ExpressMusicSeit gestern hab ich nun ein Smartphone - ein Nokia 5800 ExpressMusic Dies löst - das doch sehr sehr sehr in die Jahre gekommene - Sagem MY-V55 ab. Gut ich gebe zu das Sagem kann man nun wirklich nicht mit dem Smartphone vergleichen 🙂

Da ich mich nicht als Handy-Freak bezeichen würde, kann ich nur sagen, dass alles was ich bisher gesehen habe, das Nokia 5800 XpressMusic eine Fülle an nützlichen Funktionen bietet.  Nach dem erstem Tag kann ich vor allem sagen: Prima Handy

  • WLAN
  • Offline Modus (nett um nicht unnötig Traffic zu erzeugen, man kann in dem Modus eine WLAN-Verbindung nutzen, nachdem man dies bestätigt hat)
  • viele nützliche Programme/Tools sind installiert
  • u.a. Mailclient (POP/IMAP4)
  • qwertz-Tastatur auf dem Touchscreen

Einen ausführlichen Test findet man unter symbian60.mobi.

Urlaub 2009. Von Strassbourg (Frankreich) nach Genua (Italien), Golfe-Juan (Frankreich) über Monaco, Verona (Italien), Malinska (Kroatien) bis nach Prag (Tschechien) und Dresden. Hier ein paar Fotos von der langen, aber  schönen Reise 😉

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen